Wenn es ein Gold des Internet-Zeitalters gibt, dann sind es offenbar Daten. Daten haben aber nicht in jeder Form denselben strategischen Nutzen. Wenn es um die Eroberung der Märkte der Zukunft geht, steht im Zentrum natürlich immer der Netzwerkeffekt und die Menge an nutzerrelevanen Daten. Im Gesundheitsbereich besteht weitgehend Einigkeit darüber, dass die Menge an Patientenakten für das zukünftige Wachstum am Markt eine besonders große Bedeutung hat. Die bisherigen Versuche, in diesem schwerfälligen Markt Fuß zu fassen, waren mit enormen Investitionen und zähen Rückschlägen verbunden. Google Health und icw sind Beispiele dafür, wie wirklich große Player sich die Zähne an dieser Branche ausbeißen können.

Den bisher erfrischensten Ansatz hat PracticeFusion präsentiert. Nun werden die Amerikaner durch ein Millionenschweres Investment von Salesforce bestätigt. Patientenakten und CRM-Systeme – dass passt natürlich gut zusammen.

Salesforce und Practice Fusion schmieden also eine Killer-Alllianz:


  Lots of people www.spyappsinsider.com/spyera make the buying after which be sorry later on

Project Details