Benefits für die Mitarbeiter, aber keine Lohnsteuerabgabe. San Francisco geht vor Twitter in die Knie und gewährt der Internetfirma massive Steuerrabatte, um Arbeitsplätze zu erhalten.

Twitter Monster © by Rosaura Ochoa


Das weckt die Begehrlichkeit anderer. Ordnungspolitisch hochbedenklich – aber wie sieht es bei uns aus?

http://www.tagesanzeiger.ch/wi​rtschaft/unternehmen-und-konju​nktur/San-Francisco-geht-vor-T​witter-in-die-Knie-/story/1426​2057 You might spy on cheating spouse cell phone free think that this will end the problem

Project Details