Wie eine berichtet, sinkt weltweit die Zustimmung zur Marktwirtschaft. Die Umfrage wurde noch vor dem Eintritt der Finanzkrise erstellt. Es ist anzunehmen, daß die Zahlen momentan noch schlechter aussehen. In Deutschlan liegt die Zustimmung nur noch bei ca. 62%.

free_markets_april08_graph1.jpg

Obwohl die Welt in den letzten Jahrzehnten insgesamt einen erstaunlichen Wohlstandsanstieg erlebt hat und obwohl die Marktwirtschaft eine Erfolgsgeschichte ist, sinkt weltweit die Zustimmung zum Prinzip freier Märkte.

Wie kann man sich diese Zahlen erklären? Überfordert die Globalisierung und die ständige Ausweitung des Marktprinzips einen Teil der Menschen? Macht sie ihnen Angst? Ich vermute, dass die marktwirtschaftlichen Zusammenhänge für viele Menschen heutzutage nicht mehr nachvollziehbar sind. Das erfolgreiche Funktionieren von Märkten muß nicht bedeuten, dass die Menschen die Marktwirtschaft immer verstehen.

Bezeichnend ist, daß sogar unter den Befürwortern die Zustimmung nicht eindeutig ist: “Among those who agree that the free market system is the best system, three-quarters also agree that it works best with strong government regulation.”

Die Ergebnisse zeigen, dass das freie Unternehmertum bei den Bürgern in vielen Ländern bereits ungefragt Vertrauen verloren hat, bevor das Bankensystem in die derzeitige Krise stürzte. Die Umfrage zeigt, wie wichtig es ist, eher früher als später Vertrauen aufzubauen.

Steven Kull kommentiert, “It appears that as people have doubts about the ability of government to regulate the free market, confidence in the market diminishes.” Die meisten Menschen scheinen sich demnach eine Marktwirtschaft mit Rückfahrticket zu wünschen: im Zweifel ist es doch besser, wenn der Staat eingreifen könnte. Im Zuge der Globalisierung wird natürlich nationalstaatliche Regulierung und Kontrolle zunehmend wirkungsloser. Ein Grund für die zunehmende Ablehnung?Â

Detailliertere Informationen im .

 No, but a quality program pro-homework-help.com/ should divert the majority of their resources to that end

Project Details